Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

In unserer Einrichtung bieten wir zwei Stellen für einen BFD an. Jedes Jahr haben interessierte junge Menschen die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst bei uns an der Schule oder in unserem Kindergarten zu absolvieren.

Sie erhalten:

- einen umfassenden Einblick in die Arbeit der Pädagog*innen und Mitarbeiter*innen.

- Möglichkeiten sich ein eigenes Projekt zu erarbeiten und durchzuführen.

- die kostenfreie Teilnahme an Bildungstagen bei den Freunden der Erziehungskunst

- einen Freiwilligenausweis – ein qualifiziertes Dienstzeugnis

- ein monatliches Taschengeld sowie kompletten Sozialversicherungsschutz

- Kindergeld (für Teilnehmende unter 25 Jahren)

Sie werden das ganze Jahr über von einer Mentorin/einem Mentor unterstützt und begleitet

Allgemeine Informationen:

- Dauer: 12 Monate, Beginn in der Regel Anfang August/September zum Schuljahresbeginn

- Betriebsunfallversicherung, jährlicher Urlaubsanspruch

- Arbeitszeit: max. 39 Std./Woche, 28 Urlaubstage

- Träger für den Bundesfreiwilligendienst sind die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners

Wenn Sie an der Entwicklung neuer oder vorhandener Fähigkeiten durch kreative Mitarbeit  in unserer Einrichtung in Zusammenarbeit mit den Freunden der Erziehungskunst interessiert sind, schicken Sie bitte eine Bewerbung an folgende Anschrift:

Freie Schule Hitzacker

Hagener Weg

29456 Hitzacker

 

Tel.: 05862 5252

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schauspiel der 8. Klasse

Für Informationen auf das Bild klicken

Zitat 1