Liebe Eltern,

in diesem Jahr soll, wie auf dem ersten Treffen verabredet, der Arbeitskreis zu rechtsradikalen Entwicklungen und Strömungen weitergeführt werden.

Hierfür haben sich drei Themen herauskristallisiert, die wir in drei Sitzungen bearbeiten können: Begriffliche, historische und aktuelle Strömungen als Grundlage für weitere Gespräche. Dann die Frage nach dem Umgang mit sogenannten "Stammtischparolen" sowie ein Vortrag mit anschließender Aussprache durch einen Referenten oder eine Referentin der Antonio Amadeo Stiftung.

Im ersten Treffen wird es ein Grunslagen- und Impulsreferat von Frank Steinwachs sowie ein darauf folgendes Gespräch geben, damit wir uns gemeinsam eine begriffliche und historische Grundlage zum Thema "Was ist Rechts?" erarbeiten und die weiteren Gespräche auf dieser Grundlage führen können.

Dieser Abend findet am 22. September 2016 um 20 Uhr in der Mensa statt.

Im Abschluss können wir über die oben genannte Planung sprechen und gegebenenfalls modifizieren.

Ich freue mich über zahlreiches Erscheinen.

für den Elternrat A.O.

 

 

Zitat 1

NEUSTART: Waldorflehrer-Ausbildung

Für Informationen auf das Bild klicken